Bücherempfehlungen für Hundefreunde -             von uns ganz persönlich

Finden Sie hier qualifizierte Buchempfehlungen Ihrer Mobilen Hundeschule Bergstrasse für Hundefreunde und Hundebesitzer und alle die es noch werden wollen. Wir unterstützen Sie im Dschungel der Hunde-Ratgeber, die herauszufiltern, die Ihnen im Umgang mit Ihrem Hund wirklich weiterhelfen. Oder sprechen Sie uns an und lassen Sie sich persönlich helfen.

 

Fit for Life - Was Welpen  wirklich lernen müssen -

Helen Zulch, Daniel Mills 
ISBN 978-3942335966 Preis 16,95€
 

Unsere Kurzkritik: Dieses Buch hilft Neu-Hundebesitzern beim Setzen von Prioritäten, was Ihr Welpe in der naturgemäß kurzen Welpenzeit unbedingt lernen sollte.

Das Buch unterstützt Sie bei der Sozialisierung auf andere Hunde, Kinder und Erwachsene, bei der Gewöhnung an Gegenstände des täglichen Lebens, an Berührungen des ganzen Körpers und an Geräusche. Ihr kleiner Welpe lernt Selbstkontrolle und Frustrationstoleranz, Mitdenken statt blinden Gehorsams, ruhiges Verhalten und sich selbst zu beschäftigen sowie Hausstandsregeln einzuhalten.

Das Buch ersetzt nicht ein herkömmliches Welpenbuch, indem über die Welpenausstattung, Stubenreinheit und viele andere Fragen des neugebackenen Welpenbesitzers informiert wird. Es bietet keine Trainingsanleitung für den Grundgehorsam (Ausnahme: Leinenführigkeit). Aber: Es trägt zu einem tieferen Verständnis Ihres neuen Familienmitglieds bei und hilft den Welpen auf sein Leben als angenehmes Familienmitglied einzustimmen und hilft Ihnen frühe Fehler im Zusammenleben zu vermeiden. Wir legen Ihnen dieses Buch ans Herz.

 

Das große Spielebuch für Hunde: Beschäftigungsideen - Spaß im Hundealltag - Christina Sondermann 
ISBN 978-3840420320 Preis 19,95€
 
Unsere Kurzkritik: Wie bei allen Büchern von Christina Sondermann überzeugt ihr liebevoller Umgang mit Hunden. Die Spieleideen sind meist einfach umzusetzen und regen die eigene Kreativität an, was Spiele mit dem Hund betrifft.

Die benötigten Hilfsmittel sind oft unkompliziert und in jedem Haushalt zu finden: Kartons, Klopapierrollen, Plastikflaschen, Stöckchen usw. Das Buch macht einfach Lust wieder mehr mit seinem Hund zu spielen. Besonders gefallen haben uns auch die schönen Fotos.

 

 

weitere anregende und empfehlenswerte Bücher von Christina Sondermann:

Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch-Hund-Beziehung

Bettina Mutschler
ISBN
978-3440144459 Preis 19,99€

 

Unsere Kurzkritik: Zusammen mit dem Diplom-Psychologen Dr. Rainer Wohlfarth geht Bettina Mutschler das Wagnis ein das Konzept der Bindung beim Menschen, insbesondere die Mutter-Kind-Bindung, auf das Mensch-Hund-Team zu übertragen.

Hierfür erfährt der Leser zunächst viel Interessantes über den Menschen selbst: Die Geschichte der Bindungsforschung, Bindung und Hirnentwicklung, Oxytocin – das Kuschelhormon.

Im nächsten Kapitel haben mehrere Forschungsgruppen das Thema Bindung bei Mensch und Hund systematisch untersucht.

Im zweiten Teil des Buches folgt die Umsetzung der Forschungserkenntnisse im Rahmen der „bindungsgeleiteten Hundeerziehung“ angelehnt an die Erziehungsmethode von Jan Nijboer - Natural Dogmanship. Der Leser bekommt einen Eindruck davon, wie er seinen Welpen idealerweise führt und erzieht.

Besonders gefallen haben uns die Untersuchungen zur Auswahl der Elterntiere. Hier trägt der Züchter sehr viel Verantwortung. Beim falschen Umgang mit der Mutterhündin muss der spätere Welpenbesitzer die Folgen unter Umständen ein Leben lang ausbaden. Zu guter Letzt räumen die Autoren mit einigen Irrtümern in der Hundeerziehung auf.

Unser Fazit: Interessant für alle, die Interesse an Hintergrundwissen zum Thema Hund haben; auch Züchter können wichtige Informationen zum Vorteil für ihre Hündinnen und deren Welpen bekommen. Das Wichtigste: Der Leser wird angeregt seine Einstellung zu seinem Hund zu hinterfragen und seine Haltung zu überdenken und ggf. zu ändern – zum Vorteil der Mensch-Hund-Beziehung.

 

 

jetzt neu: Hunde impfen mit Verstand - Monika Peichl

Ein kritischer Ratgeber

ISBN 978-3981125962 Preis 14,80€

Haustiere impfen mit Verstand - Monika Peichl

Ein kritischer Ratgeber

ISBN 978-3-9811259-4-8 Preis 19,80€

(leider vergriffen)

 

Unsere Kurzkritik: Ein sehr ausführlicher Ratgeber für alle verunsicherten Halter von Hunden, Katzen, Frettchen, Kaninchen und Pferden zum Thema Impfen. So werden beim Hund die Krankheitsbilder von über 10 Krankheiten und die verschiedenen Möglichkeiten dagegen zu impfen vorgestellt. Nebenwirkungen werden erläutert und eine konkrete Emfpehlung für die Praxis ausgesprochen. Sehr gut finden wir, dass einerseits sehr ausführliche Informationen vermittelt werden. Andererseits gibt es für den Leser, der sich nur schnell imformieren möchte, die Rubrik: "Das Wichtigste in Kürze" und nach jeder Krankheit ein Fazit mit Empfehlung. Alles in Allem eine wichtige Lektüre für den kritischen Tierbesitzer.

 

 

 

Die Neuropsychologie des Hundes - James O Heare 
ISBN 978-936188-46-2 Preis 14,--€
 
Unsere Kurzkritik: Der erste Teil des Buches verschafft einen Überblick darüber, wie das Gehirn das Verhalten des Hundes steuert; wie Reize aufgenommen und verarbeitet werden. Weiter geht es um Stress und Emotionen und wie sie sich gegenseitig beeinflussen. Stress wird als Ursache für die meisten Verhaltensprobleme verantwortlich gemacht.

 

Im zweiten Teil geht es um praktische,  für jeden durchführbare Wege zur Reduzierung von Stress durch Ruhe, Ernährungsumstellung, mentale Stimulation, Bewegung, Stressbewältigungsstrategien und den Einsatz von Medikamenten und
Nahrungsergänzungsmitteln. Das zu Beginn vermittelte detaillierte Hintergrundwissen mündet in verständliche und umsetzbare Handlungsempfehlungen, die Mensch und Hund mehr Lebensqualität geben. Eine sehr zu empfehlende Lektüre. 

 

 

Das koche ich meinem Hund - Gaby Haag

45 Rezepte für gesundes Futter

ISBN 978-3-8334-0845-6 Preis 9,95€

 

Unsere Kurzkritik: Preisgünstiges Einsteigerbuch für alle, die ihrem Hund selbst kochen möchten. Neben allerlei appetitlich aussehenden Rezepten, finden sich weitere Informationen, was für die Hundeernährung geeignet ist und welche Funktion es hat. So werden beispielsweise verschiedene Kräuter vorgestellt. Das Buch räumt auch mit der Vorstellung auf, dass nur in fertig gekauftem Hundefutter alles drin ist, was der Hund für ein gesundes Leben benötigt. Es macht Mut die Nahrung des Hundes selbst zuzubereiten, was gar nicht so schwer oder zeitaufwendig ist.

 

 

Sprachkurs Hund - Martin Rütter

Körpersprache verstehen, richtig kommunizieren

ISBN 978-440-11225-0 Preis 19,95€

 

Unsere Kurzkritik: Leicht zu lesende Lektüre über das Ausdrucksverhalten unserer Hunde, aber auch von uns Menschen. Martin Rütter verschafft einen Einblick in die Sinneswelt und das Kommunikationsverhalten der Hunde. Es werden wichtige Basics vermittelt. Er greift Untersuchungsergebnisse renommierter Fachleute wie der Ethologin Dr. Feddersen-Petersen oder des Wolfsforschers Günter Bloch auf und vermittelt sie auf leichte Art. In jedem Kapitel finden sich ergänzend Tipps aus der Praxis. Dieses Buch ist insbesondere für Laien und Hundeanfänger gut geeignet.

 

 

Aggression beim Hund - Martin Rütter

Ursachen erkennen, Verhalten verstehen und richtig reagieren

ISBN 978-3-440-12421-5   Preis 19,95€

 

Unsere Kurzkritik: Martin Rütter spannt auf 145 Seiten den Bogen von der Definition über Formen der Aggression hin zu praktischen Trainings wie Maulkorbgewöhnung, Schleppleinentraining usw. Neben den Trainingselementen "übersetzt" Rütter die Sprache der Fachleute wie Dorit Feddersen-Petersen, Udo Gansloßer und weiteren auf ein allgemein verständliches Niveau. Das Buch ist zum besseren Verständnis eines aggressiven Hundes sehr gut geeignet und bietet erste Trainingsansätze. Allerdings sollte sich jeder Hundebesitzer im Zweifel bei ernsthaft aggressivem Verhalten Hilfe vom Fachmann suchen.

 

 

Ausdrucksverhalten beim Hund - Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen

Mimik und Körpersprache, Kommunikation und Verständigung

 ISBN 978-3-440-09863-9 Preis: 49,99€

 

Unsere Kurzkritik: Eine wissenschaftliche Arbeit über das Ausdrucksverhalten von Hunden und ihrem Urahn, dem Wolf. Dr. Dorit Feddersen-Petersen ist eine der weltweit führenden Ethologen und Dozentin im Zoologischen Institut in Kiel. Sie schreibt in dem ihr eigenen Stil mit vielen, teilweise nicht leicht zu folgenden Schachtelsätzen. Kein Buch für gemütliche Stunden vor dem Kamin oder kurz vor dem Einschlafen. Jedoch ein Grundsatzwerk für alle, die Wissen direkt von der Quelle einer Verhaltensforscherin erhalten wollen und nicht Wiedergekäutes aus zweiter Hand.

 

 

Wölfisch für Hundehalter - Günther Bloch, Elli H. Radinger

Von Alpha, Dominanz und anderen populären Irrtümern

ISBN 978-3440122648 Preis: 14,99€

 

Unsere Kurzkritik: Das Buch räumt mit alten Vorurteilen auf z.B. dem Mythos vom Alpha-Wolf. Die Gliederung "Behauptet wird ... Fakt ist ... Bedeutung für den Hundehalter" zieht sich durch das gesamte Buch. Verfasst ist es im typischen lockeren Erzählstil des Günther Bloch. Neueinsteiger oder hartgesottene Verfechter veralteter Trainigsmethoden klärt es auf. Für den aufgeklärten Hundebesitzer, dem beispielsweise bekannt ist, dass Wölfe nicht in Rudeln sondern in Familienverbänden leben, ist es ein kurzweiliges Lesevergnügen und vermittelt doch gelegentlich Neues. 

 

 

Hundeverhalten - Barbara Schöning

Verhalten verstehen, Körpersprache deuten

ISBN 978-3-440-11181-9  Preis 14,99€

 

Unsere Kurzkritik: Das Buch schlägt einen Bogen von den Anfängen der Domestikation des Wolfes, über das Wesen unserer Hunde und die hundliche Kommunikation bis hin zu agressiven Verhaltensweisen. Dabei wird auch mit veralteten Ansichten aufgeräumt. Das Buch ist sachlich geschrieben und doch leicht und flüssig zu lesen. Es vermittelt Wissen aus vielerlei Teilgebieten, auch einige Tipps zum Training mit dem Hund. 

 

 

Hilfe, mein Hund ist unerziehbar! - Dr. med. vet. Vera Biber

Verhaltensänderung durch Futterumstellung - Erfahrung und Ratschläge

ISBN 3-929480-34-4 Preis: 14,80€

 

Unsere Kurzkritik: Insbesondere im ersten Teil werden teilweise Erziehungsmethoden und Umgangsweisen mit dem Hund erläutert, die wir ablehnen und als veraltet ansehen. Lesenswert und sinnvoll anzuwenden sind die Ratschläge über Probleme verursacht durch die gängige Fütterungspraxis. Wer Allergieprobleme oder Verhaltensprobleme, z. Bsp. Hyperaktivität bei seinem Hund feststellt, dem sei dieses Buch empfohlen. Es stellt sich gegen industriegefertigte Tiernahrung und für natürliche Ernährung bzw. Rohfütterung. 

 

 

Ernährung des Hundes - Helmut Meyer, Jürgen Zentek

Grundlagen - Fütterung - Diätetik

ISBN 978-3-8304-1082-9 Preis: 45,09€

 

Unsere Kurzkritik: Es ist vor allem ein Buch für Studenten der Tiermedizin und praktizierende Tierärzte. Für Laien eher schwer verständlich und als Erstlektüre zum Thema Ernährung zwecks Grundlagenschaffung eher nicht geeignet. Emfehlenswert ist es für Leser, die schon viel zu diesem Thema gelesen haben und nun ein Sachbuch suchen, insbesondere, weil sie durch Krankheit oder Probleme Ihres Hundes tiefer einsteigen wollen.

 

Verhaltensmedizin beim Hund - Sabine Schroll, Joel Dehasse

Leitsymptome, Diagnostik, Therapie und Prävention

ISBN 978-3-8304-1065-2 Preis: 39,99€

 

Unsere Kurzkritik: Behandelt werden psychische Störungen beim Hund und deren Therapierung durch Tierärzte und andere Spezialisten. Wir raten Ihnen davon ab, selbst an Ihrem Hund herumzudoktern. Jedoch kann sich auch ein Laie in diesem wunderbar gegliederten und übersichtlichen Buch einen Überblick verschaffen, was alles möglich ist und seinem Tierarzt einen Anstoß geben, falls dieser selbst noch nicht darauf gekommen ist.

Verhaltensmedizin bei der Katze ist ebenso erhältlich.

 

 

Die vorgestellte Bücherliste ist nicht vollständig und stellt unsere persönliche Meinung dar.